Klebevinyl: strapazierfähiges Multitalent

Klebevinyl zeichnet sich vor allem durch seine Widerstandsfähigkeit aus. Das macht ihn zum idealen Bodenbelag für Wohn- und Gewerberäume. Vor allem in Feuchträumen wie Bad oder Küche ist Klebevinyl die optimale Wahl. Ob in Landhausdielen- oder Fliesenoptik, Birke, Eiche, hell beziehungsweise dunkel – bei Parkett Hinterseer erhalten Sie Klebevinyl in zahlreichen Designs. Bei uns findet sich für jeden Geschmack ein passendes Modell!

Vinylboden zum Kleben: 8 Vorteile, die begeistern

  1. 1. Vinylboden sorgt auch im Winter für warme Füße.
  2. 2. Vinyl zum Kleben überzeugt durch hochwertige Holz- und Steindekore.
  3. 3. Klebevinyl ist äußerst pflegeleicht – absaugen, nebelfeucht wischen und fertig.
  4. 4. Die Verlegung über einer Warmwasser-Fußbodenheizung ist problemlos möglich.
  5. 5. Dank einer Fixierung mit dem Untergrund sorgt Klebevinyl für eine gute Raumakustik.
  6. 6. Unser Vinylboden zum Kleben ist zu 100 Prozent wasserbeständig und kann somit bedenkenlos in Feuchträumen verlegt werden.
  7. 7. Klebevinyl von Parkett Hinterseer ist in verschiedenen Nutzungsklassen erhältlich und somit für nahezu jeden Einsatzzweck geeignet.
  8. 8. Vinylboden zum Kleben ist strapazierfähig gegen Kratzer, Abrieb und Flecken.

Welche Nutzschicht eignet sich für welche Räumlichkeit?

In der Regel sind unsere Vinylböden zum Kleben mit einer Nutzschicht von 0,3 Millimetern ausgestattet. Sie bieten sich damit bestens für den gesamten Wohnbereich an. Ab einer Nutzschicht von 0,4 Millimeter kann Klebevinyl in gewerblichen Räumlichkeiten zum Einsatz kommen. Die Ausführungen sind robust genug, um normale Beanspruchungen im gewerblichen Bereich standzuhalten.

Gestalten Sie Ihre Wohn- oder Geschäftsräume mit Klebevinyl von Parkett Hinterseer! Entdecken Sie auch unser Klickvinyl.

Ideale Voraussetzungen für Klebevinyl schaffen

Damit die Verlegung des Bodenbelags gelingt, ist die Vorbereitung das A und O. Wir verraten, worauf Sie achten sollten.

  • - Vinyl ist ein thermoplastisches Material – das heißt: Bei größeren Temperaturschwankungen kann sich dessen Form geringfügig verändern. Bei Kälte zieht es sich zusammen, bei Wärme dehnt es sich aus. Aus diesem Grund empfehlen wir, die Vinylplanken bereits 24 Stunden vor der eigentlichen Verlegung in den gewünschten Raum zu bringen. So kann sich das Material akklimatisieren.
  • - Alte Beläge wie Linoleum, Kautschuk, Laminat und Teppich müssen Sie leider vollständig entfernen. Die Böden eignen sich nicht als Unterlage für Klebevinyl.
  • - Zudem sollte der Untergrund entsprechend präpariert sein. Durch die geringe Aufbauhöhe des Klebevinyls passt sich der elastische Werkstoff exakt seiner Auflagefläche an. Dadurch fallen selbst kleinste Unebenheiten auf, die das Gesamtbild stören. Gleichen Sie deshalb Erhöhungen jeglicher Art aus, bevor Sie das Vinyl zum Kleben verlegen.
  • - Entfernen Sie Staub, Fett und Öl. Verschmutzungen verhindern, dass sich der Kleber mit dem Untergrund verbindet und die darauf liegende Diele den erforderlichen Halt findet.

Was sollte ich bei der Montage von Vinyl zum Kleben beachten?

Bei der Verlegung von Klebevinyl geht es neben der Vorbereitung des Untergrunds vor allem um Genauigkeit.

  • - Die Vinyl-Elemente lassen sich hervorragend auf Estrich und Fließestrich befestigen. Die Verlegung auf bereits bestehendem PVC-Belag ist jedoch ebenfalls möglich.
  • - Für die erforderliche Menge an Material berechnen Sie Raumlänge mal Raumbreite plus ca. 10 Prozent Verschnitt.
  • - Angaben zur Verlegerichtung finden Sie auf der mitgelieferten Produktbeschreibung. Meist befindet sich ein Pfeil auf der Klebevinyl-Diele.
  • - Bestimmen Sie den Mittelpunkt des Raumes, indem Sie eine Quer- und eine Längslinie im Raum ziehen. Der Schnittpunkt beider Linien gilt als Mittelpunkt des Raumes. Beginnen Sie von dort aus mit der Verlegung.
  • - Überschüssigen Kleber auf den Fliesen entfernen Sie bitte umgehend mit einem Lappen und klarem Wasser. Vorsicht! Im Bereich der Fugen bitte nicht mit Wasser nachwischen. Erst wenn der Kleber vollständig abgebunden hat (ca. nach 72 Std.).

Bei Parkett Hinterseer finden Sie neben Klebevinyl auch Parkett und Terrassendielen.